Seven Seas

30 Mrz Tag der deutschen Spitzengastronomie

Besonderes Angebot von Karlheinz Hauser

 

Am Donnerstag, den 2. April findet deutschlandweit der erste „Tag der deutschen Spitzengastronomie“ statt. Auch Karlheinz Hauser vom Hamburger Süllberg bietet an diesem Tag im Gourmetrestaurant Seven Seas zwei besondere Menüs an.

Über 130 der besten Restaurants des Landes nehmen an dem Aktionstag teil. Unter dem Motto „Tellertausch“ laden die Spitzenköche mit zwei verschiedenen Menüs die Gäste dazu ein, gemeinsam zu genießen und auch gerne vom Teller des Tischpartners zu probieren. Gerüchte, denen zufolge dies in gehobenen Restaurants ein Tabu sein soll und angeblich sogar zu einem Hausverbot führen kann, halten sich hartnäckig – um dem entgegenzuwirken, setzen Spitzengastronomen wie Karlheinz Hauser ein Zeichen und laden explizit dazu ein.

2 exklusive 5-Gänge-Menüs im Seven Seas

Damit wollen sie Vorurteile abbauen und zeigen, wie es an den gedeckten Tischen der Sternerestaurants wirklich zugeht – nämlich nicht steif und förmlich, sondern köstlich und lebendig. Genießen Sie deshalb am 2. April gemeinsam mit Ihrer Begleitung zwei exklusive 5-Gänge-Menüs im Gourmetrestaurant Seven Seas. Es erwarten Sie unter anderem marinierter Kaisergranat und Schellfisch aus Estland sowie Entenkeule „Hachée“ und rosa pochiertes Kalbsfilet. Sie erhalten beide Menüs inklusive korrespondierender Weine, Wasser und Kaffee zum Aktionspreis von 399 €.

Hier geht es zum vollständigen Menü für den Tag der deutschen Spitzengastronomie!
Reservieren können Sie online (bitte mit Hinweis auf den Aktionstag) oder unter Tel.: + 49 40 – 86 62 52 -0.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar abgeben