Catering Hamburg

23 Mai Legendäre Autos und feines Catering

Mercedes-Benz 300 SL Club

 

Seit über 35 Jahren treffen Besitzer des Mercedes-Benz 300 SL einmal jährlich in einer anderen Stadt zusammen. 2015 fand das internationale Jahrestreffen des Clubs in Hamburg statt – den Niederlassungsabend begleiteten Karlheinz Hauser und sein Catering-Team kulinarisch mit Köstlichkeiten aus der Showküche.

Vom 14. bis zum 17. Mai drehte sich für die Mitglieder des Mercedes 300 SL Clubs wieder alles um ihre gemeinsame Leidenschaft für die legendären Sportwagen der 1950er und 60er Jahre. Zum Jahrestreffen brachten die Autoliebhaber fast 100 Modelle der historischen Flügeltürer und Roadster mit nach Hamburg, um ihre Schmuckstücke unter anderem während einer Rallye entlang der Elbe und durch das Umland der Hansestadt zu präsentieren.

Catering Mercedes TafelNachdem die Teilnehmer am Donnerstag bereits ihren Clubabend im Ballsaal des Süllbergs verbrachten und ein 3-Gänge-Menü von Karlheinz Hauser genossen, sorgte der 2-Sterne-Koch mit seinem Catering-Team auch am Freitag beim Niederlassungsabend für das kulinarische Wohl der Gäste. In der offenen Showküche in der Mercedes-Benz Niederlassung zeigten sie vollen Einsatz und sorgten neben dem unterhaltsamen Rahmenprogramm auf der Bühne für ein weiteres Highlight.

Flying Buffet und 3-Gang-Menü aus der Showküche

Catering Mercedes Finger FoodDie etwa 160 Clubmitglieder freuten sich zu Beginn der Veranstaltung zunächst über Fingerfood wie Rindertatar mit Sardellen, Kapern und Roggenmischbrot und geräucherten Wildlachs mit Kartoffelrösti und Crème fraîche. Das folgende Menü begann mit hausgemachten Trüffelravioli mit Champagnerschaum. Als Hauptgang wurde Holsteiner Kalbsfilet serviert, begleitet von grünem Spargel und Karotten aus dem Alten Land und als Dessert richteten Karlheinz Hauser und sein Team geeiste Kokosnuss mit Sesam, Sanddorn und Honig an.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar abgeben