09 Apr 2. “Pottkieker”-Kochfestival in der ausverkauften Hamburger Rindermarkthalle

Hamburgs größtes Kochfestival war wieder ein voller Erfolg!

Am Sonntag nutzten rund 1400 Besucher die Gelegenheit dazu, den Spitzenköchen in der Rindermarkthalle in die Töpfe zu schauen. An 15 Stationen probierten sie beim „Pottkieker Kochfestival“ einen ganzen Nachmittag lang, was die Profis ausschenkten und anrichteten.

Vor den Kochstationen der Sterneköche bildeten sich lange Schlangen. Karlheinz Hauser kam direkt aus Berlin von der Goldenen Kamera Gala, wo er am Vorabend das Catering für 1400 Gäste verantwortete. Er verköstigte die kulinarisch interessierten Standbesucher mit asiatischem Hühnchen-Ragout.

Neben Karlheinz Hauser waren folgende Sterneköche beim 2. Pottkieker-Festival vertreten:

  • Thomas Martin, Jacobs Restaurant, Hamburg
  • Dirk Luther, Restaurant Meierei Dirk Luther, Glücksburg
  • Jens Rittmeyer, Hotel Navigare, Buxtehude
  • Matthias Gfrörer, Gutsküche Wulksfelde, Tangstedt
  • Marco D’Andrea, The Fontenay, Hamburg
  • Lutz Niemann, Maritim Seehotel, Timmendorfer Strand
  • Pierre Nippkow, Ostseelounge, Ostseebad Dierhagen
  • Heiko Stock, STOCK’S, Hamburg

Ausrichter des Gourmet-Festivals war die Edeka Nord mit Sitz in Neumünster.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar abgeben