Gourmetreisen im 2-Sterne-Restaurant Hamburg

In der Genusswelt auf dem Süllberg ist das Gourmetrestaurant Seven Seas das unangefochtene Herzstück. Hier zelebriert Sternekoch und Gastgeber Karlheinz Hauser zusammen mit seinem hoch qualifizierten Team Ess- und Kochkultur auf allerhöchstem Niveau. Das fanden im November 2012 auch die Kritiker des Michelin – und verliehen dem Seven Seas den zweiten Stern. Ein Besuch hier ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden Feinschmecker!

Mit dem Betreten eines Restaurants begibt man sich oft in eine ganz eigene Welt. Im Seven Seas ist diese Welt geprägt von elegantem Interieur, das eine erhabene Gemütlichkeit ausstrahlt. Die Einrichtung hält jedem internationalen Vergleich mehr als stand und ist doch bei allem Chic auch und ganz besonders hanseatisch gediegen. Unverwechselbar. Polstermöbel und Teppich empfangen den Gast, an den großen Fenstern hängen goldene Vorhänge. Und schon schweift der Blick über das Restaurant hinaus und hinunter auf die Elbe, wo dicke Pötte vorübergleiten. Einmalig. Hier, hoch über der Stadt, wird schnell klar, warum Hamburg auch das Tor zur Welt genannt wird.

Öffnungszeiten

Liebe Gäste,
unser beliebtes Seven Seas bleibt aufgrund der anhaltenden Auflagen
der Stadt Hamburg zur Eindämmung der Corona-Pandemie fortan
dauerhaft geschlossen.
Mit unserem Spitzenrestaurant Deck7, unserer Seaside Lounge, unserem Biergarten sowie unserer Hauser Alm bieten wir Ihnen jedoch weiterhin zahlreiche Alternativen für einmaligen und höchsten Genuss!

 

Um Ihnen den Abschied etwas zu versüßen, geben wir Ihnen die letzte sowie einmalige Möglichkeit, die Kochkunst des Seven Seas zu genießen.
An sechs Abenden präsentiert Ihnen Karlheinz Hauser das
BEST OF Seven Seas

Wenn Sterne sich im Meer spiegeln.

Dann, endlich, das Menü. Karlheinz Hauser bringt im Seven Seas eine Gourmetküche auf den Tisch, deren Basis an die französische Klassik angelehnt ist. Von dort aus bricht sie zu einer Reise über die sieben Weltmeere auf und lässt sich von allem inspirieren, was auf dieser Welt gut, besser und genial schmeckt.

Zusammen mit seinem im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichneten Team überrascht Karlheinz Hauser seine Gäste so mit einzigartigen Kombinationen, die in der Welt der Spitzengastronomie Maßstäbe setzen. Es besteht allerdings die Gefahr, dass man vielleicht gar nicht zum Essen kommt. Die Präsentation ist einfach zu schön, um sie mit Messer und Gabel zu zerstören.

Gourmetterrasse

Süllberg Terasse

Ein Spaziergang entlang der Elbe an einem lauen Sommerabend – was kann es da Schöneres geben, als im Anschluss ein 2-Sterne-Menü unter freiem Himmel zu genießen? Kommen Sie im Sommer auf den Süllberg und erleben Sie die ganz besondere Atmosphäre auf der Gourmetterrasse. Im Schatten leise rauschender Bäume schweift der Blick hinab auf vorbeiziehende Elbkähne und Kreuzfahrtschiffe. Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Dinner zum Candle-Light-Dinner unter dem Sternenhimmel, während in der Ferne die Lichter der Stadt schimmern.

Seven Seas Bar

Seven Seas

Die stilvolle Einrichtung des mit 2 Sternen ausgezeichneten Gourmetrestaurants setzt sich in der angrenzenden Seven Seas Bar fort. Lehnen Sie sich auf der Couch oder im Sessel zurück und genießen Sie in gemütlichem Ambiente einen erfrischenden Aperitif als Einstimmung auf Ihr Menü – auch hier mit Elbblick durch die großen Fenster. Nach dem Essen können Sie es sich natürlich auch gern mit einem Digestif gemütlich machen. Wie wäre es dazu mit einer schmackhaften Davidoff Zigarre? Fragen Sie gerne nach unserer Auswahl.