Klassik Dinner

Klassik Dinner

28.08.2018 – 19.00 Uhr

12 Geiger des Bolschoi Theater & Klarinettistin Sabine Grofmeier & Cellist Fjodor Elesin

 

In der märchenhaften Kulisse des historischen Ballsaals erwartet Sie eine Kombination aus hochkarätigen Musikern und einem Spitzengastronom.

Die 12 Geiger aus dem berühmten Moskauer Bolschoi Theaters werden zusammen mit der Klarinettistin Sabine Grofmeier und dem Cellist Fjodor Elesin weltbekannte Werke von Grieg, Brahms, Liszt, Rachmaninow und Tschaikowsky aufführen. An festlich gedeckten Tischen erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü des Sternekochs und Spitzengastronomen Karlheinz Hauser. Wir werden Ihren Gaumen mit hervorragendem Essen und korrespondierenden Weinen verwöhnen.

Im Ballsaal des Hotel Süllberg genießen Sie im prunkvollen Jugendstil-Ambiente ein romantisches Klassik-Dinner mit einer einzigartigen Komposition aus musikalischen und kulinarischen Köstlichkeiten.

Um 19 Uhr startet das Konzert im Ballsaal. Genießen Sie im Anschluss daran das Essen und die Gesellschaft ihrer Tischnachbarn in einer traumhaften Umgebung mit Blick auf die Elbe.

 

Klassik-Programm:

Das legendäre Ensemble des weltbekannten Moskauer Opernhauses bietet ein einmaliges musikalisches Erlebnis. Die besten Geiger des Orchesters spielen bereits jahrelang erfolgreich als eigenständige Formation und werden unter anderem Stücke von Grieg, Brahms, Liszt, Rachmaninow und Tschaikowsky spielen.

Die Klarinettistin Sabine Grofmeier gehört zu den herausragenden und vielfältigsten Künstlerinnen ihrer Generation und wird von der Presse in einem Atemzug mit den Starklarinettistinnen Sabine Meyer und Sharon Kam genannt. Ihr großer warmer Ton, ihre zupackende Musikalität und Ausdrucksstärke, ihre souveräne Beherrschung der technischen Mittel begeistern jedes Publikum.

Fjodor Elesin trat bereits im Rahmen verschiedener Festivals auf renommierten Konzertbühnen wie der Carnegie Hall New York, Berliner Philharmonie und St. Martin-in-the-Fields London auf. Er hat mit einigen der besten Musikern unserer Zeit wie W. Tretyakow oder D. Geringas gespielt. Nicht umsonst wird der begnadete Cellist aus Hamburg eine Ausnahmeerscheinung genannt.

 

Gourmet-Programm:

Kulinarisch werden Sie mit einem auf das musikalische Programm abgestimmte 3-Gänge-Menü des Spitzengastronomen Karlheinz Hauser „verwöhnt“, welches Ihnen ganz besondere Gaumenfreuden bietet. Es werden zum Dinner korrespondierende Weine und Mineralwasser gereicht.

 

Termin: Dienstag, 28.08.2018 – 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)

 

Silber:            Konzert & Dinner inkl. Weine / Wasser 159 €

Gold:              Sektempfang, beste Sitzplätze im Konzert & Dinner inkl. Weine / Wasser 179 €

 

Tickets erhältlich unter www.fjodorelesin.com



Datum: 28.08.2018
Beginn: 19:00



Lade Karte ...