fernsehkoch

09 Jul Einblicke in Karlheinz Hausers Kochkunst

Zu Besuch beim ARD Buffet

 

Karlheinz Hauser betreibt nicht nur den Süllberg in Hamburg und leitet mehrere Restaurants, er steht auch für die Sendung ARD Buffet vor der Kamera und gibt den Zuschauern regelmäßig Einblicke in die hohe Kunst des Kochens.

Die Sendung ARD-Buffet macht ihrem Namen nicht nur aufgrund ihrer Vielseitigkeit alle Ehre, sondern auch wegen der kulinarischen Reise, auf die sich die Zuschauer von Montag bis Freitag um 12.15 Uhr begeben. Zum Genuss-Team der Sendung gehören mittlerweile mehrere Köchinnen und Köche, die sich jeden Tag erneut in die Töpfe schauen lassen und den Zuschauern raffinierte Küchentipps geben. Auch Gourmetkoch Karlheinz Hauser sorgt für das kulinarische Wohl des Publikums im ARD Buffet Studio und zaubert regelmäßig Gerichte aus der Sterneküche auf die Teller.

Bereits seit frühester Kindheit stand für den gebürtigen Baden-Württemberger fest, dass er Koch werden möchte. Sein Handwerk erlernte er nicht irgendwo, sondern bei Spitzenköchen wie Eckart Witzigmann und Gerd Käfer. 2002 zog es Hauser vom Berliner Hotel Adlon in die Elbmetropole Hamburg, wo er mehrere Restaurants, unter anderem das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Seven Seas, eröffnete. Seine Gourmetreise brachte den Sterne-Koch im Jahr 2008 auch vor die Kamera. Als Fernsehkoch ist er Mitglied des Küchenteams in der Sendung ARD Buffet. „Kochen allein war mir nie genug“, sagt Hauser, der gleichzeitig Betreiber des 5-Sterne-Hotels Süllberg in Hamburg Blankenese ist.

Kochen mit Leidenschaft beim ARD Buffet

Karlheinz Hauser ARD BuffetSeit Anfang Mai hat das ARD Buffet eine neue Kochstruktur, sodass Zuschauer wissen, worauf sie sich jeden Tag freuen können. In Abwechslung mit Sternekoch Jörg Sackmann kreiert Karlheinz Hauser immer dienstags leckere Gerichte aus der gehobenen Küche, die zu Hause für die ganze Familie nachgekocht werden können. – wie beispielsweise Ballotins vom Lachs mit Crème fraîche und Friséesalat, die der Sternekoch vor Kurzem zubereitete.

In der Ratgebersendung ARD Buffet wird nicht nur täglich zur Mittagszeit gekocht, sie bietet dem Zuschauer ein buntes Programm mit Themen von A bis Z. So hat das Kreativ-Team raffinierte Ideen rund um das Basteln und dekorativen Blumenschmuck. Ein Außenreporter ist auf den Spuren von Geschichten aus deutschlandweiten Regionen und daneben werden Themen aus Fachgebieten wie Gesundheit, Geld oder Recht mit Experten diskutiert. Die Sendung läuft von Montag bis Freitag um 12.15 Uhr auf dem Ersten.

1Kommentar
  • Richard Kerber
    Beitrag von 22:08h, 15 Juli Antworten

    Lieber Karlheinz ,

    Es ist immer wieder ein Highlight dich in der ARD zu sehen. Hohe Kochkunst liebevoll erklärt!
    Weinselige Grüsse aus deiner alten Heimat Staufen
    Richie KERBER
    http://Www.kerberwein.de

Kommentar abgeben